zum Inhalt springen

InternationalInternational

Advanced Talents Day

Ruf = Berufung? Gestalten Sie Ihren Karriereweg!

Als Postdoc liegt als nächster Schritt die Bewerbung zur Professur nahe. Doch welche alternativen Karrierewege gibt es sonst, sollte das Berufsbild Professor doch nicht passen? Der Schritt aus der Uni heraus scheint beinahe genauso schwierig zu sein, wie ein Aufstieg innerhalb der Wissenschaft. Dieser und weiterer Fragestellungen rund um Karrierewege innerhalb und außerhalb der Wissenschaft widmet sich am 11. Januar 2018 der 3. Advanced Talents Day. Die Tagung wird ausgerichtet durch die Personalentwicklung Wissenschaft und den Junior Faculty Club der Universität zu Köln und findet in Kooperation mit der RWTH Aachen University statt. Eingeladen sind alle NachwuchswissenschaftlerInnen beider Universitäten, auf die ein abwechslungsreiches Angebot aus Vorträgen und Workshops sowie der Möglichkeit zur Vernetzung untereinander wartet.

Ein Bericht von Sonja Hülsebus


Persönliche Fragestellungen klären

Advanced Talents stellen sich grundlegende Fragen zur persönlichen Karriere. Foto: Erim Giresunlu

„Die Tagung wird in diesem Jahr erstmalig an einem Tag stattfinden und ist mit vielen interaktiven Programmpunkten geplant. So können bspw. die Workshops genutzt werden, um individuelle Fragestellungen für die eigene Karriere zu klären. Wir freuen uns auf spannende Vorträge, die durch  graphic recording sichtbar gemacht werden. Für das abendliche Get-together haben wir den Kölner Stand-up Künstler Quichotte eingeladen. Insgesamt erwartet die TeilnehmerInnen ein abwechslungsreiches Programm“, erläutert Lisa Hübner, Koordinatorin des Postdoc Career Programs der Uni Köln. In den Workshops geht es teils um klassische Themen wie Berufungsverhandlungen und Bewerbungsverfahren, teils aber auch um die Bestimmung des eigenen Karrieretyps. Fragen wie „Wo befinde ich mich gerade, was ist mein eigentliches Ziel bzw. wie komme ich dorthin?“ sollen hier beantwortet werden.

Lisa Hübner

Fragen wie „Wo befinde ich mich gerade, was ist mein eigentliches Ziel bzw. wie komme ich dorthin?“ sollen während des Advanced Talents Days beantwortet werden.

Lisa Hübner, Personalentwicklung Wissenschaft

Wissenschaft oder Wirtschaft? Was ist der nächste Schritt als Postdoc?

1 / 2
  • Foto: E. Giresunlu
  • Foto: E. Giresunlu

An der Universität zu Köln werden seit zwei Jahren über das Postdoc Career Program und das Programm des Junior Faculty Clubs zielgruppenspezifische Unterstützungs- und Beratungsangebote für Postdocs und Juniorprofessoren/-innen angeboten, die wertvolle Unterstützung bei der Karriereplanung leisten. Als Postdoc steckt man „in einer Qualifizierungsphase und hat eine befristete Stelle, da ist die Unsicherheit groß und der Informations- und Beratungsbedarf entsprechend hoch“, konstatiert Juniorprofessorin Linda Hildebrand (RWTH Aachen, Foto). Angesichts oftmals prekärer Arbeitsverhältnisse stehen viele Postdocs vor der Frage, ob der nächste Karriereschritt ein weiterer in Richtung Wissenschaft sein soll oder eben nicht.

Beispiele können Vorbildcharakter haben

Foto: Schmitter Fotografie

Veranstaltungen wie die Advanced Talents Days bieten darüber hinaus einen guten Rahmen, um das eigene Netzwerk zu erweitern und sich auszutauschen. „Ich habe gelernt, dass der Weg zur Professur kein geradlinig geebneter Weg ist und selbst sehr erfolgreiche ProfessorInnen mit Zweifeln und Schwierigkeiten zu kämpfen hatten. Beispiele aus der Life-Work-Balance, gerade aus der Frauenperspektive, waren sehr nützlich. Das Menschliche und die Offenheit der Teilnehmenden kamen in den Gesprächen immer wieder zum Ausdruck. Ich habe viele Kontakte geknüpft, neue Anregungen bekommen und in einer freundlichen Atmosphäre meine Fragen stellen können“, berichtet Dr. Diana Dimitrova, wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für deutsche Sprache und Literatur I der Uni Köln.

Dr. Diana Dimitrova

I made lots of contacts, came away with new ideas and could ask my questions in a friendly atmosphere.

Dr. Diana Dimitrova, Postdoc at the University of Cologne


Nutzen Sie die Gelegenheit am 11. Januar 2018, Ihr Karrierenetzwerk zu erweitern! Tauschen Sie sich mit anderen jungen Talenten aus Köln und Aachen fachübergreifend aus. Weitere Infos und das Anmeldeportal finden Sie hier.