zum Inhalt springen

Veranstaltungen

Kölner Professoren der Rechtswissenschaftlichen Fakultät in der Zeit von 1933 – 1945
12 April
17:00 Uhr - 18:30 Uhr
Information:

Universität in Kölner Häusern powered by KWR

Im Rahmen der Jubiliäumsreihe "Universität in Kölner Häusern" stellen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Universität zu Köln innovative Forschung der Gesellschaft erlebbar, verständlich und spannend an unterschiedlichen Orten in der Stadt vor. In den einzelnen Vorträgen zu Forschungsschwerpunkten der Universität erfahren Bürgerinnen und Bürger, wie Forschung das alltägliche Leben beeinflusst.

Am 12.04.2019 spricht Herr Prof. Dr. Hans-Jürgen Becker (Regensburg, früher Köln) über "Kölner Professoren der Rechtswissenschaftlichen Fakultät in der Zeit von 1933 – 1945". Die Rechtswissenschaftliche Fakultät der wiederbegründeten Universität Köln konnte in den 20er Jahren des 20. Jahrhunderts schon bald eine weithin anerkannte Stellung einnehmen, die dann aber durch die nationalsozialistische Machtergreifung gefährdet wurde. Der Vortrag will das Wirken und das Schicksal ihrer Professoren in den Jahren 1933 bis 1945 beleuchten.

Der Vortrag beginnt um 17.00 Uhr im Oberlandesgericht Köln (Reichensperger Platz 1, 50670 Köln). Kostenlos anmelden können Sie sich unter https://www.eventbrite.de/e/kolner-professoren-der-rechtswissenschaftlichen-fakultat-in-der-zeit-von-1933-1945-tickets-53353993230.