zum Inhalt springen

Veranstaltungen

Vernissage Ausstellung "SuperQueeroes - Unsere LGBTI*-Comic-Held_innen"
11 Juli
Information:

Das Schwule Museum Berlin zeigte 2016 erstmals eine Ausstellung zu queeren Comics. Die "SuperQueeroes" fordern die gängigen und oftmals als Norm wahrgenommenen Geschlechterbilder im Comic als Teil unserer Populärkulturen heraus. Sie setzen den (heroischen) Alltag von LGBTI* Personen in Szene und thematisieren die Coming-out-Geschichten US-amerikanischer Mainstream-Comics. Die Comickünstler_innen selbst werden so als "Held_innen" lesbar.
 
Die Ausstellung wurde nun von Studierenden der Philosophischen Fakultät für das Philosophikum aufbereitet und ist vom 11. Juli bis 20. September in den Räumen des Prüfungsbüros und im Foyer-Bereich des Philosophikums zu sehen. Nach einem Vortrag des Comickünstlers Ralf König wird die Ausstellung wird durch den Berliner Kurator Kevin Clarke eröffnet.

Weitere Informationen finden Sie auf den Seiten der Philosophischen Fakultät.