zum Inhalt springen

Veranstaltungen

Studium Integrale "Food and Nutrition Security", Ethische Aspekte in der Debatte um globale Ernährungssicherung
11 Januar
18:00 Uhr - 19:30 Uhr
Ort:
Biocenter, lecture hall (0.024)
Zülpicher Str. 47b
50674 Cologne

Link: http://lageplan.uni-koeln.de/#!304
Information:

Die Vorlesungsreihe „Food and Nutrition Security“ ist Teil des Projekts WeiterDenken des Studium Integrale der Universität zu Köln und wird organisiert von dem Kompetenzfeld „Food Security".

Eine stetig wachsende Weltbevölkerung und die negativen Folgen des Klimawandels stellen die Menschheit des 21. Jahrhunderts vor große Herausforderungen. Die zu bewältigenden Herausforderungen in der globalen Ernährungssicherung haben viele Dimensionen und können nur durch eine interdisziplinäre Herangehensweise gelöst werden. Die Vorlesungsreihe möchte die verschiedenen Herausforderungen der Debatte um globale Ernährungssicherung widerspiegeln. Es werden u.a. biologische, juristische, ökonomische und ethische Aspekte angesprochen und die Multidisziplinarität des Themas aufgezeigt.

Die Themen sind so aufbereitet, dass sie auch für Fachfremde von Interesse sind. Die Vorlesungsreihe richtet sich neben Bachelor-Studierenden an Hörer/innen aller Fakultäten sowie an die interessierte Öffentlichkeit.

TEST: