zum Inhalt springen

Veranstaltungen

Reading Global. Constructions of World Literature and Latin America
14 November
19:00 Uhr - 22:00 Uhr
Ort:
Neuer Senatssaal des Hauptgebäudes
Albertus-Magnus-Platz
50923 Köln

Link: http://lageplan.uni-koeln.de/#!100
Information:

Kölner Gespräche zur Weltliteratur

  • 19:00 Uhr
    Einführung durch Prof. Dr. Gesine Müller (Projektleitung) und die ForscherInnengruppe des ERC Consolidator Grants „Reading Global“

  • 19:15 Uhr
    Literarisches Quintett – Literaturbetrieb global
    mit Ilija Trojanow (Autor), Dieter Ingenschay (Humboldt-Universität zu Berlin), Susanne Lange (Übersetzerin), Nikola Richter (mikrotext) und Hubert Winkels (Deutschlandradio); Moderation: Benjamin Loy

  • 20:00 Uhr
    Lesung– Lateinamerika in der Welt
    mit Lina Meruane (Santiago de Chile/New York); Moderation: Jorge J. Locane, deutsche Übersetzung: Rike Bolte

  • 21:00 Uhr
    Empfang

Weitere Informationen

TEST: