zum Inhalt springen

5. Deutscher Diversity-Tag und Diversity-Woche „Du machst den Unterschied!“

Das Referat Gender & Diversity Management informiert über das Thema Vielfalt an der UzK mit einem großen Informationsstand und Bewegungstheater auf dem Albertus-Magnus-Platz  

Anlässlich des 5. Deutschen Diversity-Tages am 30. Mai 2017 informiert das Referat Gender & Diversity Management zum Thema Vielfalt an der Universität zu Köln. Dazu wird es an diesem Tag von 11-14 Uhr einen Informationsstand und Bewegungstheater auf dem Albertus-Magnus-Platz geben. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen vorbeizukommen, mitzumachen und sich das Programm für die Diversity-Woche „Du machst den Unterschied!“ im Juni abzuholen.

Die Diversity-Woche findet vom 19.–23. Juni 2017, zum dritten Mal in Folge, statt und widmet sich in diesem Jahr dem Motto „Diskriminierungen abbauen, Chancen aufbauen“. Insgesamt werden mehr als 45 Veranstaltungen an der Universität zu Köln angeboten, die offen sind für alle Interessierten. Von Vorträgen und Podiumsdiskussionen über Ted-Talks, Seminare, Workshops und Filmvorführungen ist für Alle etwas dabei.

Die Auftaktveranstaltung der Diversity-Woche findet am 20. Juni 2017 (12-14 Uhr, Neuer Senatssaal, Hauptgebäude UzK) mit einem Vortrag von Jürgen Schlicher zum Thema „Der Rassismus in uns – zur Anatomie von Diskriminierungsstrukturen“ statt. Hierzu, sowie zur anschließenden Diskussionsrunde und Mittagsimbiss, laden das Prorektorat für Gleichstellung und Diversität und das Referat Gender & Diversity Management herzlich ein. Jürgen Schlicher erregte 2014 mit seiner Dokumentation „Der Rassist in uns“ große Aufmerksamkeit. Er ist Diversity-Trainer, lehrt zum Thema „Führen vielfältiger Teams“ an der Leibniz Universität Hannover und ist Mitbegründer und Geschäftsführer von Diversity Works und dem Dokumentations- und Informationszentrum für Rassismusforschung.

Die Veranstaltungen sind offen für alle.

Alle Informationen zur Diversity-Woche sowie Eindrücke aus den vergangenen Jahren finden Sie unter: www.dumachstdenunterschied.uni-koeln.de. 

Kontakt:
Referat Gender & Diversity Management
E-Mail: gedim(at)verw.uni-koeln.de
www.dumachstdenunterschied.uni-koeln.de