skip to content

Mitglied des Hochschulrats

expand: Prof. Radbruch
Photo: Gero Breloer

Prof. Dr. Andreas Radbruch

Wissenschaftlicher Direktor des Deutschen Rheuma-Forschungszentrums

E-Mail: hochschulratSpamProtectionverw.uni-koeln.de

Lebenslauf

  • Geb. 1952;

  • Studium der Biologie an der Universität Bonn;

  •  Promotion und Habilitation an der Universität zu Köln;

  • 1990 – 1998 Professor für Genetik und Immunologie;

  • seit 1996 Wissenschaftlicher Direktor am Deutschen Rheuma- Forschungszentrum Berlin;

  • seit 1998 Professor für Experimentelle Rheumatologie an der Humboldt-Universität Berlin (Charité);

  • 1999- 2001 Senats- und Bewilligungsausschuss für Sonderforschungsbereiche der DFG; Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina;

  • 2007-2008 Präsident der Deutschen Gesellschaft für Rheumatologie;

  • seit 2008 Mitglied des Hochschulrats der Universität zu Köln;

  • 2009-2010 Präsident der Deutschen Gesellschaft für Immunologie;

  • seit 2009 Ordentliches Mitglied der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften    (Biowissenschaftlich-Medizinische Klasse);

  • seit 2010 Mitglied der  European Molecular Biology Organization (EMBO);

  • seit 2011 Mitglied des Fachkollegiums der DFG (Grundlagen der Biologie und Medizin).

  • seit 2015 Sprecher und Präsidiumsmitglied der Sektion C Lebenswissenschaften der Leibniz Gemeinschaft

  • 2019-2021 Präsident der European Federation of Immunological Societies (EFIS)