skip to content

Selected Language Not Found

This page is not available in the language that was selected in the URL (L=4). You will be redirected to an existing language of this page. Please click here to go to an existing language.

360°-Beratung

360°-Beratung
Zielgruppe: Studierende

Die 360°-Beratung richtet sich an Studierende in problematischen Studiensituationen. Ziel ist die Stärkung der individuellen Handlungsfähigkeit der Ratsuchenden. Typische Anliegen in der Beratung sind Zweifel und schwierige Situationen im Studium, Alternativen zum aktuellen Studiengang, möglicher Abbruch des Studiums und Wechsel in eine Ausbildung oder einen anderen Studiengang.
Im Rahmen der 360°-Beratung wird ein geschützten Raum geboten, in dem die Studierenden ihre Themen vertraulich besprechen können. Hierfür werden individuelle Termine nach einem telefonischen Vorgespräch vergeben (als Ergänzung zur bereits vorhandenen "offenen Sprechstunde" der Zentralen Studienberatung). Die 360°-Beratung hat ein Beratungs-Netzwerk mit vielen hochschulinternen und -externen Partnereinrichtungen aufgebaut, an die bei Bedarf weitervermittelt wird: beispielsweise Fachstudienberatungen der Fakultäten, Psychologische Beratung, Career Services der Fakultäten, Zentrum für LehrerInnenbildung, Agentur für Arbeit, Industrie- und Handelskammer, Handwerkskammer etc.