zum Inhalt springen

Dr. Magdalena Bekk

Dr. Magdalena Bekk ist Postdoktorandin am Seminar für Marketing und Markenmanagement (WiSo-Fakultät) der Universität zu Köln und seit Oktober 2018 Mitglied des Vorstands des Junior Faculty Clubs.

Magdalena Bekk studierte Psychologie und Statistik an der Ludwig-Maximilians-Universität München sowie der University of St Andrews, Schottland. Nach Abschluss ihres Diploms erhielt sie ein Promotionsstipendium der Cologne Graduate School der Universität zu Köln und begann ihre Promotion am Seminar für Marketing und Markenmanagement der Universität zu Köln. Dort wurde sie 2015 mit ihrer Dissertation „Essays on the effects of personality and fit on consumer behavior“ promoviert. Ihre Dissertation wurde mit dem Nachwuchsförderpreises Verbraucherforschung 2015 ausgezeichnet. Ihre Forschungsarbeiten wurden u.a. im Journal of Interactive Marketing, Assessment, Marketing Letters, Journal of Business Economics und Marketing ZFP - Journal of Research and Management veröffentlicht.

In ihrer aktuellen Forschung beschäftigt sich Magdalena Bekk mit Themen rund um nachhaltiges Konsumverhalten und Marketing sowie Gamification. In ihrer Forschung verlinkt sie die Bereiche Psychologie, Konsumentenverhalten und Branding.