zum Inhalt springen

Barrierefreie Dokumente - Einführung und Austausch

Nicht nur Gebäude können barrierefrei oder voller Barrieren sein, sondern auch (digitale) Dokumente.

In dem Workshop soll hinterfragt werden, welche Barrieren in Dokumenten bestehen können, beispielsweise für sehbeeinträchtigte Menschen, und wie dazu beigetragen werden kann, barrierefreie Dokumente zu erstellen.

Zudem soll ganz praktisch ausprobiert werden, wie sich ein Dokument für einen blinden Menschen am PC darstellt. Der Workshop ist somit nicht nur für Lehrende interessant, sondern ebenso für Interessierte aus der Verwaltung oder Studierende.

Zeit: 22.06.2018 13:00 - 14:30 Uhr

Ort: SSC, Servicezentrum Behinderung und Studium

Eine Anmeldung ist bis zum 15. Juni bei Kathrin Staufenbiel erforderlich.

https://inklusion.uni-koeln.de/