zum Inhalt springen

Diversity in Action - eine künstlerische Annäherung an das Thema Vielfalt

Die Uniklinik Köln ist vielfältig. Ihre Mitarbeitenden, Patientinnen und Patienten und dessen Begleitungen repräsentieren eine große Vielfalt an Merkmalen wie zum Beispiel Alter, Geschlecht oder Herkunft. Dieser Vielfalt (Diversität) wird sich künstlerisch im Rahmen einer Mitmachaktion,  Videoinstallationen und eines Infostandes zum Thema "Diversität" genähert.

Im Rahmen der Mitmachaktion entsteht unter Anleitung der Künstlerin Barbara Ilse Petzold Horna aus unterschiedlichen Formen und Farben eine runde Kollage, die die diversen Perspektiven der Teilnehmenden in eine fließende Verbindung bringt.

Alle Mitarbeiter_innen, Patient_innen und Besucher_innen sind herzlich eingeladen mitzumachen!  Parallel werden zwei Videoarbeiten von Studierenden des Instituts für Kunst & Kunsttheorie der UzK gezeigt: "Abraxas" von Jeanne van Eeden und "Untitled [0-5]" von Julia Maja Funke.

 

Zeit: 22.06.2018 11:00 - 15:00 Uhr

Ort: Eingang Bettenhaus der Uniklinik Köln

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Rückfragen an: Viola Kelb

Prodekanat für Akademische Entwicklung und Gender