zum Inhalt springen

Karriereforum: Berufsfeld Stiftungen und Verbände


am Mittwoch, 8. November 2017, 16-19 Uhr im Hauptgebäude, Neuer Senatssaal

 

Liebe Doktorandinnen und Doktoranden,

wir laden Sie herzlich ein zum Karriereforum zu außeruniversitären Perspektiven nach der Promotion. Führungskräfte und erfahrene MitarbeiterInnen aus Stiftungen und Verbänden berichten über ihre vielfältigen Tätigkeiten und stehen zum individuellen Austausch zur Verfügung.

Promovierende aller Fächer können sich informieren, mitdiskutieren und konkrete Fragen stellen zu Einstiegs- und Karrieremöglichkeiten in diesem interessanten Berufsfeld.

Folgende Stiftungen und Verbände möchten sich vorstellen und mit Ihnen in Gespräch kommen:

Friedrich-Ebert-Stiftung
Demokratie- und Bildungsförderung im In- und Ausland

Studienstiftung des deutschen Volkes
Begabtenförderung

LVR-Landschaftsverband Rheinland
Kommunalverband für Kultur und Soziales

Hans-Böckler-Stiftung
Mitbestimmung, Forschung, Förderung

CARE Deutschland e.V.
Hilfe bei Armut und Katastrophen

Bertelsmann-Stiftung
Nachhaltig Wirtschaften

Stiftung Bethel
Hilfe für kranke, behinderte und sozial benachteiligte Menschen


Programm

  • Vorstellung der Tätigkeitsfelder und Arbeitgeber
  • Podiumsgespräch zu Karrierewegen und aktuellen Trends
  • World Café mit wechselnden Gruppengesprächen
  • Informationen und Austausch bei Imbiss und Getränken


Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung bis 25. Oktober 2017!


Dr. Valerie Lukassen     Dr. Caroline Gaus    Alexander van Wickeren


Die Veranstaltung wurde konzipiert und organisiert vom AMGC in Kooperation mit der Graduiertenschule der Humanwissenschaftlichen Fakultät und der a.r.t.e.s. Graduate School for the Humanities Cologne.