zum Inhalt springen

Spenden Sie gezielt für ein Projekt, das Ihnen besonders am Herzen liegt. Foto: Fabian Stürtz

Spenden Sie

Mit einer Spende unterstützen Sie zeitnah wichtige Projekte an der Universität zu Köln. Bei einer zweckungebundenen Spende setzen wir Ihre Fördersumme dort ein, wo sie aktuell am meisten notwendig ist und am meisten bewirkt. Natürlich haben Sie aber auch die Möglichkeit, Ihre Spende gezielt für ein Projekt zu tätigen, das Ihnen besonders am Herzen liegt. In diesem Fall handelt es sich um eine zweckgebundene Spende, bei der wir Ihren Projektwunsch gerne berücksichtigen.

Zudem können Sie selbstverständlich entscheiden, ob Sie die Universität zu Köln einmalig oder in regelmäßigen (monatlichen/jährlichen) Abständen begünstigen möchten.

Anlassspenden: Rufen Sie zum Spenden auf!

Sie haben einen runden Geburtstag, feiern ein Jubiläum oder begeben sich in den Ruhestand? Besondere Wünsche haben Sie aber derzeit nicht? Dann rufen Sie doch anlässlich Ihres Jubiläums für Spenden zugunsten erstklassiger Bildung an der Universität zu Köln auf und eröffnen jungen Menschen neue Perspektiven! Erfahren Sie hier wie es geht.

Ihre steuerlichen Vorteile

Sie können Ihre Spende in Ihrer Steuererklärung geltend machen.

Als Privatperson:

  • Bis zu 20 Prozent des Gesamtbetrages Ihrer Einkünfte sind jährliche als Sonderausgabe steuerlich absetzbar. Wenn Sie so großzügig waren, dass Ihre Spenden in einem Jahr den Höchstbetrag von 20 Prozent Ihrer Gesamteinkünfte überschreiten, können Sie das, was darüber liegt, später absetzen. Das ist der sogenannte Spendenvortrag. Das Finanzamt berücksichtigt diesen automatisch in den folgenden Jahren. Bei Verheirateten steht der Abzugsbetrag jedem Ehegatten zu.

Als Unternehmen:

  • 20 Prozent des Gesamtbetrages der Einkünfte oder
  • 4 Promille der Summe der gesamten Umsätze und der im Kalenderjahr aufgewendeten Löhne und Gehälter (§ 10b Abs. 1 S. 1 EStG)

Sie möchten der Universität zu Köln spenden und haben Fragen?

Yvonne Ayoub, Leiterin der Stabsstelle Universitätsförderung

 

Yvonne Ayoub

Leiterin der Stabsstelle Universitätsförderung
Tel: 0221/470-5921
E-Mail: yvonne.ayoub(at)uni-koeln.de

 

Steffen Beuys, Referent in der Stabsstelle Universitätsförderung

 

Steffen Beuys

Referent in der Stabsstelle Universitätsförderung
Tel: 0221/470-1857
E-Mail: steffen.beuys(at)uni-koeln.de