zum Inhalt springen

Lehrbereich: Deutsch als Fremdsprache
 

Bei Fragen zu unseren Kursen erreichen Sie uns über unser Kontaktformular.

 

NEU: DaF-Sprachlernberatung

Ab dem Wintersemester 2019/20 bietet der Lehrbereich Deutsch als Fremdsprache eine Sprachlernberatung für internationale Studierende und Geflüchtete an.

Nutzen Sie die individuelle Beratung, wenn Sie

  • Lernschwierigkeiten haben und Unterstützung bei der Klärung bestehender Probleme benötigen,
  • zum autonomen Fremdsprachenlernen angeregt werden wollen und Unterstützung dabei benötigen,
  • individuelle Lernziele und -strategien finden möchten und Hinweise für geeignete Methoden, Strategien und Ressourcen benötigen,
  • über Ihren Lernprozess nachdenken, Lernblockaden überwinden und Ihre Lernkompetenzen ausbauen wollen.

Die Sprachlernberatung für internationale Studierende wird von Jörg Schulze durchgeführt. Sie findet im Wintersemester ab dem 23.10.2019 jeden Mittwoch von 15 bis 16:30 Uhr im Service Point des International Office statt.

Die Sprachlernberatung für Geflüchtete wird von Dr. Mazlume Demirci durchgeführt. Sie findet im Wintersemester ab dem 24.10.2019 jeden Donnerstag von 14 bis 16 Uhr im Service Point des International Office statt.

 

Sprechzeiten Lehrbereich Deutsch als Fremdsprache

  • Dienstag 10:00 - 12:00 Uhr
  • Donnerstag 12:00 - 14:00 Uhr

Studierenden Service Center (SSC)

Aufgrund von Bauarbeiten findet die Sprechstunde ab sofort im Service Point des International Office statt.

 

Aufgaben des Lehrbereiches "Deutsch als Fremdsprache"

Der Lehrbereich bzw. das Lehrgebiet " Deutsch als Fremdsprache" an der Universität zu Köln hat die Aufgabe, fremdsprachigen Studienbewerbern/-bewerberinnen und Studierenden die Deutschkenntnisse zu vermitteln, die für ein Studium an einer deutschen Hochschule erforderlich sind. In diesem Zusammenhang stellt der Lehrbereich "Deutsch als Fremdsprache" die Deutschkenntnisse dieser beiden Gruppen von Teilnehmern und Teilnehmerinnen fest und organisiert folgende Deutschkurse:

a) studienvorbereitende Deutschkurse - zur Vorbereitung auf die Hochschulsprachprüfung (TestDaF bzw. DSH)
b) Kurse für ERASMUS-Studierende, Programm-Studierende und Gastwissenschaftler/innen
c) kursergänzende Übungen
d) studienbegleitende Übungen
e) Sonderkurse

Außerdem obliegt dem Lehrbereich "Deutsch als Fremdsprache"

a) die Leitung der Internationalen Kölner Sommersprachkurse für deutsche Sprache und Kultur
b) die Leitung der Internationalen Kölner Wintersprachkurse für deutsche Sprache und Kultur

Standort
Sie finden uns mit Hilfe des Lageplans.

Postanschrift
Albertus-Magnus-Platz
50923 Köln

Besucheradresse
Studierenden Service Center (SSC)
Universitätsstraße 22a
Gartengeschoss
50937 Köln

Den Lehrbereich "Deutsch als Fremdsprache" können Sie mit folgenden öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen:

a) Straßenbahnlinie 9, Haltestelle "Universität",
b) Buslinie 130, Haltestelle "Universität",
c) Buslinie 142, Haltestelle "Universität".

Parkplätze, die sich in der Nähe befinden, sind gebührenpflichtig.

Leitung 

PD Dr. Roger Fornoff E-Mail: r.fornoff@verw.uni-koeln.de

Andrea Steinebrunner M.A. (stellvertretende Leiterin)

Sekretariat 

Helena Wallbaum
Lena Greiner

student assistants: Manar-Marc Soukar and Shaoze Wu

Tel.: 0221 / 470-4437/7027
Fax: 0221 / 470-6718
 

Dozenten/Dozentinnen

Dr. Renate Berief

Anja Clemens

Edda Fellenberg

Rebecca Grünfeld

Inge Hadasch

Anne Linden

Karin Mertens-Müller

Gaby Quester

Jörg Schulze

Andrea Steinebrunner

Mitarbeiterin

Astrid Hofer: Organisation der Internationalen Kölner Sommersprachkurse für deutsche Sprache und Kultur und der Internationalen Kölner Wintersprachkurse für deutsche Sprache und Kultur; E-Mail: a.hofer@verw.uni-koeln.de, iks@verw.uni-koeln.de

Die Internetseiten sind zwar nach bestem Gewissen erstellt worden, gleichwohl kann die Richtigkeit aller Angaben nicht gewährleistet werden. Aus diesem Grunde bitten wir darum, den aktuellen Stand im Dezernat 9 - Internationales (International Office) - bzw. im Sekretariat des Lehrbereichs "Deutsch als Fremdsprache" zu erfragen.