zum Inhalt springen

Wohnen in Köln

Wohnheime

85 Wohnhäuser mit insgesamt ca. 4.500 Plätzen bietet das Studentenwerk Köln an. Die Bewerbung für einen Platz im Wohnheim kann online erfolgen.

Private Wohnheime

Neben den öffentlich getragenen Wohnheimen des Kölner Studentenwerks gibt es noch eine Reihe privater Einrichtungen.

Wohnen für Hilfe

Wohnen für Hilfe, eine Kooperation zwischen dem Amt für Wohnungswesen der Stadt Köln und der Universität zu Köln, basiert auf der Idee, Menschen mit unterschiedlichen Bedürfnissen aus verschiedenen Generationen zusammenzuführen.
SeniorInnen, Familien, Alleinerziehende oder Menschen mit Behinderung, die einen eigenen Haushalt führen und sich Gesellschaft, Unterstützung und Sicherheit durch einen Studierenden wünschen, stellen Wohnraum zur Verfügung. Im Gegenzug unterstützt der Studierende den Wohnraumanbieter bei der Verrichtung alltäglicher Dinge.