zum Inhalt springen

Befragung der Absolventinnen und Absolventen

Die Befragung der Absolventinnen und Absolventen des Prüfungsjahrgangs 2015 ist beendet. Wir danken allen Teilnehmern und Teilnehmerinnen für ihre Unterstützung.


Die Universität zu Köln (UzK) führt seit 2008 jährlich eine Befragung aller Absolventinnen und Absolventen des jeweils vorangegangenen Prüfungsjahrgangs durch. Damit wird das Ziel verfolgt, einen Einblick in den Studienverlauf und die Zusammenhänge zwischen dem Studium an der UzK und dem Berufserfolg der Absolventinnen und Absolventen zu erlangen. Seit Januar 2014 wird die Befragung der Absolventinnen und Absolventen in der Zentralen Evaluation von Studium und Lehre | Hochschulforschung (ZEvS&L | Hofo) betreut.

Basierend auf einer Verpflichtung der Universität zu Köln gegenüber dem Ministerium für Innovation, Wissenschaft und Forschung des Landes Nordrhein-Westfalen (MIWF NRW) findet die Befragung alle zwei Jahre im Rahmen des „Kooperationsprojekts Absolventenstudien“ (KOAB) in Zusammenarbeit mit dem Institut für angewandte Statistik (ISTAT) statt. In den Zwischenjahren ist eine gemeinsam mit Fakultäten und zentralen Einrichtungen entwickelte UzK-eigene Befragung vorgesehen, die hochschul-, fakultäts- und studiengangspezifische Erkenntnisinteressen stärker berücksichtigt als dies in der KOAB-Befragung möglich ist. Damit soll die Verwertbarkeit der erhobenen Daten, z. B. zum Zwecke der Studiengangsentwicklung, optimiert werden.

Projektfortschritt

2017 (Planung)

  • Erstbefragung der Absolventen/-innen des Prüfungsjahrgangs 2016 im Rahmen des „Kooperationsprojekt Absolventenstudien“ (KOAB) in Kooperation mit dem Institut für angewandte Statistik (ISTAT)
  • Auswertung der Pilotbefragung der UzK-eigenen Befragung der Absolventinnen und Absolventen des Prüfungsjahrgangs 2015 und Weiterentwicklung der Instrumente
  • Sonderauswertung für die Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät: FT-Ranking 2017
  • Auswertung für die Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät (Prüfungsjahrgang 2015)
  • Auswertung für die Rechtswissenschaftliche Fakultät (Trendbericht zu den Prüfungsjahrgängen 2011 – 2015)
  • Auswertung für die Medizinische Fakultät (Prüfungsjahrgänge 2015)
  • Auswertung für die Philosophische Fakultät (Prüfungsjahrgänge 2014 und 2015)
  • Auswertung für die Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät (Prüfungsjahrgänge 2014 und 2015)
  • Sonderauswertung für das ProfessionalCenter (Prüfungsjahrgang 2015)
  • Mitarbeit im „Arbeitskreis Absolventenstudien NRW“ (Raphael Schmatz)

2016

  • Erstbefragung der Absolventen/-innen des Prüfungsjahrgangs 2015
  • Sonderauswertung für die Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät: FT-Ranking 2016
  • Auswertung für die Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät (Prüfungsjahrgang 2014)
  • Auswertung für die Rechtswissenschaftliche Fakultät (Trendbericht zu den Prüfungsjahrgängen 2010 – 2014)
  • Auswertung für die Medizinische Fakultät und Präsentation der Ergebnisse (Prüfungsjahrgänge 2013 und 2014)
  • Auswertung für die Philosophische Fakultät (Prüfungsjahrgang 2014)
  • Auswertung für die Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät (Prüfungsjahrgang 2014)
  • Bereitstellung von Daten für ein studentisches Forschungsprojekt im Bachelor-Studiengang Sozialwissenschaften
  • Mitarbeit im Arbeitskreis ‚Absolventenstudien NRW‘ (Raphael Schmatz)

2015

  • Erstbefragung der Absolventen/-innen des Prüfungsjahrgangs 2014 im Rahmen des KOAB
  • Sonderauswertung für die Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät: FT-Ranking 2015
  • Auswertung für die Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät (Prüfungsjahrgang 2013)
  • Auswertung für die Rechtswissenschaftliche Fakultät (Trendbericht zu den Prüfungsjahrgängen 2009 – 2013)
  • Auswertung für die Medizinische Fakultät (Prüfungsjahrgang 2013)
  • Auswertung für die Philosophische Fakultät (Prüfungsjahrgang 2013)
  • Auswertung für die Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät (Prüfungsjahrgang 2013)
  • Neuentwicklung einer Item-Batterie zur Selbsteinschätzung generischer Kompetenzen von Absolventen/-innen in Kooperation mit der Universität Duisburg-Essen und dem INCHER-Kassel

2014

  • Erstbefragung der Absolventen/-innen des Prüfungsjahrgangs 2013
  • Sonderauswertungen und Erstellung von Tabellenbänden für die anstehenden Reakkreditierungen ab einer Fallzahl größer/gleich 5 (Befragungsdaten der Prüfungsjahrgänge 2010, 2011 und 2012)
  • Sonderauswertung für die Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät: FT-Ranking 2014
  • Sonderauswertung für die Rechtswissenschaftliche Fakultät
  • Sonderauswertung für die Medizinische Fakultät: Präsentation und Tabellenband zu medizinspezifischen Fragestellungen auf Basis der Daten der Erstbefragung der Prüfungsjahrgänge 2011 und 2012
  • Weiterentwicklung des lehramtsspezifischen Fragebogens für das KOAB in Kooperation mit der Universität Duisburg-Essen
  • Weiterentwicklung des juraspezifischen Fragebogens für das KOAB
  • Entwicklung einer Item-Batterie zur Selbsteinschätzung der Kompetenzen der Absolventen/-innen angelehnt an den Deutschen Hochschulqualifikationsrahmen in Kooperation mit der Universität Duisburg-Essen und dem INCHER-Kassel

2013

  • Erstbefragung der Absolventen/-innen des Prüfungsjahrgangs 2012
  • Veröffentlichung eines Trendberichts der Befragung der Absolventinnen und Absolventen der Prüfungsjahrgänge 2007, 2008, 2009 und 2010
  • Sonderauswertungen und Erstellung von Tabellenbänden für die anstehenden Reakkreditierungen ab einer Fallzahl größer/gleich 5 (Befragungsdaten der Prüfungsjahrgänge 2009, 2010 und 2011)
  • Sonderauswertung für die Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät: FT-Ranking 2013
  • Sonderauswertung für die Rechtswissenschaftliche Fakultät: Bericht zu juraspezifischen Fragestellungen auf Basis der Daten der Erstbefragung des Prüfungsjahrgangs 2011
  • Sonderauswertung für die Rechtswissenschaftliche Fakultät: kommentierte Fassung des Tabellenbands zu juraspezifischen Fragestellungen auf Basis der Daten der Erstbefragung der Prüfungsjahrgänge 2009 und 2010
  • Weiterentwicklung des lehramtsspezifischen Fragebogens für das KOAB in Kooperation mit der Universität Duisburg-Essen
  • Weiterentwicklung des juraspezifischen Fragebogens für das KOAB
  • Kooperation mit der Universität Duisburg-Essen (federführend) und dem INCHER-Kassel bei der Entwicklung einer Item-Batterie zur Selbsteinschätzung der Kompetenzen der Absolventen/-innen angelehnt an den Deutschen Hochschulqualifikationsrahmen

2012

  • Erstbefragung der Absolventen/-innen des Prüfungsjahrgangs 2011
  • Veröffentlichung eines Trendberichts der Befragung der Absolventinnen und Absolventen der Prüfungsjahrgänge 2007, 2008 und 2009
  • Sonderauswertung für die Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät: FT-Ranking 2012
  • Sonderauswertung für die Rechtswissenschaftliche Fakultät: Tabellenband zu juraspezifischen Fragestellungen auf Basis der Daten der Erstbefragung der Prüfungsjahrgänge 2009 und 2010
  • Sonderauswertung für die Medizinische Fakultät: Präsentation und Tabellenband zu medizinspezifischen Fragestellungen auf Basis der Daten der Erstbefragung des Prüfungsjahrgangs 2010
  • Sonderauswertung für die Career Services der Universität zu Köln auf Basis der Befragungsdaten des Prüfungsjahrgangs 2010 (UzK-Modul zur Nutzung und Bewertung von Career Services durch die Absolventen/-innen)

2011

  • Erstbefragung der Absolventen/-innen des Prüfungsjahrgangs 2010
  • Sonderauswertung für die Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät: FT-Ranking 2011
  • Sonderauswertung für die Rechtswissenschaftliche Fakultät: Bericht zu juraspezifischen Fragestellungen auf Basis der Daten der Erstbefragung des Prüfungsjahrgangs 2008
  • Sonderauswertung für die Medizinische Fakultät: Präsentation und Tabellenband zu medizinspezifischen Fragestellungen auf Basis der Daten der Erstbefragung des Prüfungsjahrgangs 2008
  • Sonderauswertung für die Medizinische Fakultät: Präsentation und Tabellenband zu medizinspezifischen Fragestellungen auf Basis der Daten der Erstbefragung des Prüfungsjahrgangs 2009

2010

  • Erstbefragung der Absolventen/-innen des Prüfungsjahrgangs 2009
  • Zweitbefragung der Absolventen/-innen des Prüfungsjahrgangs 2007
  • Veröffentlichung der Ergebnisberichte auf Basis der Daten der Erstbefragung des Prüfungsjahrgangs 2007
  • Sonderauswertung für die Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät: FT-Ranking 2010
  • Sonderauswertung für die Medizinische Fakultät: Präsentation und Tabellenband zu medizinspezifischen Fragestellungen auf Basis der Daten der Erstbefragung des Prüfungsjahrgangs 2007
  • Weiterentwicklung des lehramtsspezifischen Fragebogens für das KOAB
  • Weiterentwicklung des juraspezifischen Fragebogens für das KOAB

2009

  • Erstbefragung der Absolventen/-innen des Prüfungsjahrgangs 2008
  • Sonderauswertung Lehramt auf Basis der Daten der Erstbefragung des Prüfungsjahrgangs 2007
  • Sonderauswertung für die Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät: FT-Ranking 2009
  • Entwicklung eines lehramtsspezifischen Fragebogens für das KOAB
  • Entwicklung eines juraspezifischen Fragebogens für das KOAB

2008

  • Erstbefragung der Absolventen/-innen des Prüfungsjahrgangs 2007
  • Entwicklung eines medizinspezifischen Fragebogens für die Universität zu Köln