zum Inhalt springen

Status-Quo-Erhebungen

Bei den Status-Quo-Erhebungen handelt es sich um die regelmäßige Evaluation von Studiengängen an der Universität zu Köln (UzK), durchgeführt durch die ZEvS&L | Hofo.

Im Untersuchungsfokus stehen Aspekte, die für gute Studienbedingungen und ein erfolgreiches Studium konstitutiv sind.
Dazu zählen beispielsweise:

  • Eine Studienorganisation, die einen reibungslosen Studienverlauf sicherstellt
  • Eine Arbeitsbelastung, die ein Studium innerhalb der Regelstudienzeit ermöglicht
  • Eine adäquate Wahl von Prüfungsformen und Prüfungsanzahl
  • Eine hilfreiche studentische Beratung durch Lehrende und Hochschule
  • Die Gewährleistung von Forschungs- und Berufsbezug im Studium
  • Möglichkeiten der Internationalisierung (auch vor Ort)
  • Eine sachgemäße Ausstattung des Studienganges

Um zu eruieren, inwiefern diese Aspekte gegeben sind, werden eine Online-Umfrage unter den Studierenden sowie teilstandardisierte Interviews (Gesprächsleitfaden) mit Fachschafts- und Studiengangsvertretern/-innen durchgeführt. Das Vorgehen folgt einem standardisierten Ablauf mit jeweils typischen Zeiträumen.

Auf Grundlage der gewonnen Befunde werden dann – sofern Handlungsbedarf besteht – Maßnahmen zur Optimierung des Studienganges vereinbart und im folgenden Jahr reflektiert.

Die Ergebnisse der Status-Quo-Erhebungen werden in Berichten zusammengefasst. Seit Beginn des Projektes wurden 32 Studiengänge evaluiert.

Projektfortschritt

2017 (Planung)

Folgende Studiengänge werden im Zuge der Status-Quo-Erhebung evaluiert:

Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät

  • M.Sc. Gesundheitsökonomie (Verbund)

Rechtswissenschaftliche Fakultät

  • LL.B. Rechtswissenschaft, deutsch-französisch

Medizinische Fakultät

  • s. Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät

Philosophische Fakultät

  • B.A. Geschichte (2-Fach)

Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät

  • B. Sc. Geowissenschaften

Humanwissenschaftliche Fakultät

  • B.A. Frühförderung
  • B.A. Intermedia

2016

Folgende Studiengänge wurden im Zuge der Status-Quo-Erhebung evaluiert:

Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät

  • M.Sc. Economics
  • M.Sc. Politikwissenschaft

Philosophische Fakultät

  • B.A. Musikwissenschaft

Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät

  • M. Sc. Physik

Humanwissenschaftliche Fakultät

  • B.A. HRGe Bildungswissenschaften

2015

Folgende Studiengänge wurden im Zuge der Status-Quo-Erhebung evaluiert:

Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät

  • B.Sc. BWL

Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät

  • B.Sc. Biologie
  • M.Sc. Biologie

Humanwissenschaftliche Fakultät

  • B.A. Medienwissenschaften
  • M.Sc. Psychologie

Medizinische Fakultät

  • Staatsexamen Zahnmedizin

2014

Folgende Studiengänge wurden im Zuge der Status-Quo-Erhebung evaluiert:

Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät

  • Bachelor Sozialwissenschaften

Philosophische Fakultät

  • Bachelor Deutsche Sprache und Literatur
  • Bachelor Europäische Rechtslinguistik (Verbundstudiengang in Kooperation mit der Rechtswissenschaftlichen Fakultät)

Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät

  • International Master of Environmental Sciences (Verbundstudiengang in Kooperation mit diversen Fakultäten)
  • Bachelor Physik

Humanwissenschaftliche Fakultät

  • Bachelor Erziehungswissenschaften (1-Fach)