zum Inhalt springen

Workshop: Wissenschaftliches Schreiben für NaturwissenschaftlerInnen

Laut Weltklimarat muss die Erderwärmung auf 1,5K beschränkt werden. Aber warum gerade 1,5K und nicht 0,5K oder 10,4K?

Im Workshop wird zunächst ein simples Experiment zu dieser Frage gemeinsam durchgeführt und diskutiert: Wie gelingt eine nachvollziehbare Darstellung des Versuches in einem Versuchsprotokoll? Wie kann man Ergebnisse sinnvoll und kritisch diskutieren? Was muss dabei unbedingt Erwähnung finden. Danach wählen die Teilnehmer*innen jeweils eine typische Darstellungsform und erarbeiten exemplarisch z.B. ein Versuchsprotokoll, das Grundgerüst einer Abschlussarbeit, ein paper, ein Poster, Präsentationsfolien.

Datum:28. November 2019, von 10:00 bis 16:00
Ort:Regionalrechenzentrum (RRZK), Kursraum 2
Sprache:Deutsch
Kosten:Kostenlos
Dozent/in:Herr Stefan Brackertz
Plätze:Max. 15 TeilnehmerInnen
Zielgruppe/n:Internationale und deutsche Studierende der Universität zu Köln
Anmeldung:form.jotformeu.com/91273558215358 (Anmeldefrist: 14.11.2019)