zum Inhalt springen

Lebenslanges Lernen

Das Bildungsangebot der UzK ist deutschlandweit einzigartig in Umfang und Breite. Als klassische Volluniversität mit mehr als 50.000 Studierenden bietet sie ein umfangreiches Studienangebot  mit mehr als 330 Studienprogrammen. Das Bildungsportfolio der Universität reicht jedoch weit über das grundständige Studienangebot hinaus und beinhaltet Angebote entlang der gesamten Lebensspanne: Die Koordinierungsstelle für Wissenschaft und Öffentlichkeit  bedient Bildungsbedarfe aller Altersgruppen und bietet spezialisierte Angebote für Kinder, Jugendliche  und Senior*innen. In Citizen Science-Projektgruppen und am Professional Center werden die Ansätze des forschenden Lernens in den Mittelpunkt gestellt; das Mercator-Institut für Sprachförderung und Deutsch als Zweitsprache  will sprachliche Bildung verbessern. Mit seiner Forschung und seinen wissenschaftlichen Serviceleistungen trägt es zu mehr Chancengleichheit im Bildungssystem bei.. Darüber hinaus richten sich verschiedene Weiterbildungsstudiengänge und Zertifikatskurse an berufstätige Studieninteressente.

Eine wichtige Rolle für das lebenslange Lernen spielt auch die LehrerInnenbildung. Mit über 14.000 Lehramtsstudierenden ist die Universität zu Köln bundesweit die größte Ausbildungseinrichtung für Lehrer*innen und verfügt über ein weitreichendes Netzwerk in diesem Bereich: Das Zentrum für LehrerInnenbildung listet rund 800 Kooperationsschulen, und über die inklusive Unversitätsschule ist die Bildungsforschung eng mit der Praxis verzahnt. Ergänzt wird dieses Profil durch Studiengänge mit Bezug zu zu medialer, frühkindlicher und interkultureller Bildung.
 

Kontakt:
LebenslangesLernenSpamProtectionuni-koeln.de