zum Inhalt springen

Exkursion im Sommersemester 2017

 
Vom 28.- 30. April 2017 fand unsere deutschlandkundliche Exkursion nach Hamburg statt. Mit 30 TeilnehmerInnen aus 17 verschiedenen Nationen erkundeten wir in drei Tagen die kulturellen Highlights Hamburgs.

 

vergrößern:
Foto: Nicole Conde

 

Auf einer umfangreichen Stadtführung konnten sich die TeilnehmerInnen ein Bild der Hamburger Innenstadt sowie der UNESCO Weltkulturerbestätte „Speicherstadt“ machen und von einer Fähre aus den Blick auf die neue Elbphilharmonie genießen. Abgerundet wurde das Programm durch eine Führung durch das Vergnügungsviertel St. Pauli und den Besuch des berühmten Hamburger Fischmarkts. Auf dem Rückweg nach Köln besuchten wir das Freilichtmuseum „Museumsdorf Cloppenburg“, in dem die TeilnehmerInnen historische Bauernhäuser besichtigen und sich eine Vorstellung vom bäuerlichen Leben in Deutschland vom 16. bis zum 20. Jahrhundert machen konnten.

 

vergrößern:
Foto: Usman Arshad
vergrößern:
Foto: Usman Arshad
vergrößern:
Foto: Usman Arshad
vergrößern:
Foto: Nicole Conde
vergrößern:
Foto: Nicole Conde